Archiv

Quiz

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Hier haben wir ein neues Bibiquiz,

viel Spass!

 

Recherche-check

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

Liebe Schüler,

Referate, Präsentationen, Unterrichtsthemen vielfach muss man recherchieren um das Passende finden. Leider führen manche Links im Netz zu einer ungeahnten Trefferflut. Bevor man sich auf Seite 4 durchgeklickt hat, ist die Freistunde schon vergangen und weitergeholfen hat es immer noch nicht.

Wir helfen Euch bei der Rechercheplanung, erklären wie man seine Suchanfrage so eingrenzen kann, dass man effektivere Treffer bekommt und versorgen Euch mit Literatur aus der Bibliothek, bzw. erklären wie man zu seinem Thema ein Buch findet, das zum Ziel führt.

Kommt einfach vorbei, wenn Ihr Zeit habt. Wir freuen uns auf Euch,

Euer Bibliotheksteam

   

Neuerwerbungen ab der 9.Klasse

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken


Z All

Allende, Isabel :

Mein erfundenes Land / Isabel Allende.

ISBN 3-518-45943-0

 

SW: Chile ; Spanisch ; Chile ;Landeskunde

 Ihre früheste Erinnerung an Chile ist die an ein Haus, das sie nie gesehen hat: das "große Eckhaus", in dem ihre Mutter geboren wurde und von dem ihr Großvater so oft erzählte, daß ihr ist, als hätte sie darin gelebt. Es spielt die Hauptrolle in ihrem Roman Das Geisterhaus. Und es begegnet uns wieder zu Beginn dieses Erinnerungsbuches, das uns mitten hineinführt in die Welt der großen Geschichtenerzählerin.
Die unvergeßlichen Gestalten aus Isabel Allendes erstem Roman kehren aus der Literatur ins Leben zurück. Denn die fiktive Sippe der Truebas "gleicht in alarmierender Weise der Familie meiner Mutter: Solche Figuren hätte ich nicht erfinden können. Was ja auch nicht nötig war, denn wer eine Familie wie die meine hat, der braucht keine Phantasie."
Doch wer ein Schicksal wie das ihre hat, dem wird das Heimweh zum vertrauten Begleiter, und so erzählt sie von ihrem Land, das sie liebt und vermißt, dem sie sich dennoch nie ganz zugehörig fühlen konnte, schon vor dem Militärputsch am 11. September 1973, der sie schließlich ins Exil trieb. Vor der Kulisse der grandiosen Landschaften am Ende der Welt erzählt sie vom Stolz, von der Großzügigkeit und Borniertheit ihrer Landsleute, von aufgeplusterten Machos und unermüdlichen Frauen kurz, von dem, was ihr Heimatland für sie liebenswert und unerträglich macht, von seiner gewaltsamen Geschichte und auch davon, was es heißt, als eine waschechte Hispanic in den USA ein neues Zuhause zu finden.
Ein Zuhause, das auf keiner Landkarte verzeichnet ist, denn: "Ich kann fast überall leben und schreiben. Jedes Buch trägt etwas bei zu diesem Ort in meinem Kopf , wie meine Enkel ihn nennen. In der langsamen Übung des Schreibens habe ich mit meinen Dämonen und Obsessionen gerungen, habe die Winkel der Erinnerung erforscht, Geschichten und Gestalten dem Vergessen entrissen, mir anderer Leute Leben gestohlen, und aus all diesen Rohstoffen habe ich einen Ort gebaut, den ich meine Heimat nenne. Dort komme ich her."

 

Weiterlesen: Neuerwerbungen ab der 9.Klasse

   

Bibilesetipps Herbst 2011

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken

 

Jonathan Stroud: Bartimäus: Der Ring des Salomo, 2010, cbj-Verlag, La Str



http://www.literaturschock.de/autorengefluester/000084

http://www.bibel-online.net/

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_magischer_Schriften

In den drei ersten Bänden der Bartimäus-Geschichte erfahren wir, wie Bartimäus als Dschinn eines Jungen ein zaubermächtiges Amulett aus dem Haus eines der skrupelosesten Zauberers entwendet, wie er mit seinem Beschwörer Nathanael und einer Widerstandskämpferin versucht die Machtergreifung der Zauberer und ihre Weltherrschaft zu verhindern. Aber alles das sagt noch nichts über das häufig erwähnte Vorleben von dem grossen Dschinn von Uruk. Endlich erfahren wir etwas über seine Karriere als Geist des großen Salomo, den unglaublich reichen Herrn aller Geister und Zauberer.

Weiterlesen: Bibilesetipps Herbst 2011

   

Neuerwerbungen für Leser ab der 9. Klasse, Winter 2010

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDrucken


Z Abe

Abedi, Isabel:

Verbotene Welt / Isabel Abedi.

ISBN 3-7855-6300-0

 

 

Reginald hat Macht. Er kann schrumpfen, was er möchte. Und das ist nichts Geringeres als die berühmtesten Bauwerke der Welt! Doch Reginald hat etwas übersehen, oder genauer: jemanden. Otis wurde in der Freiheitsstatue eingeschlossen, und Olivia musste sich vor der Polizei ins KaDeWe flüchten, als die Gebäude nachts plötzlich schrumpften. Zwei Zentimeter groß sind sie nun ... Während die Kinder um ihr Leben kämpfen, tobt draußen in der Welt das Chaos: Wohin sind die Monumente verschwunden? Und wer hat sie gestohlen?

3. Platz bei der"Kalbacher Klapperschlange 2007"

 

Weiterlesen: Neuerwerbungen für Leser ab der 9. Klasse, Winter 2010

   

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL