Klassensätze



Wörterbücher, Lektüren, Lehrbücher- alles was eine Klasse zum Unterricht braucht, bekommt Computerarbeitsplaetzeman hier. Der Lehrer kann kurz vor der Stunde beziehungsweise zu Stundenbeginn kommen oder seine Schüler schicken, um die benötigten Bücher zu holen. Vorbestellungen sind bis zu einen Tag vorher möglich. Bitte mit den Kollegen absprechen, wer welche Bücher benötigt- besonders bei Klausuren. Wichtig ist die Verbuchung an der Ausleihtheke. Wir müssen wissen, wer welches Buch braucht und wieviele Exemplare davon. Zum Transport gibt es rote Kisten. Bei der Rückgabe die Bücher bitte beim Einsortieren zählen und uns die Anzahl nennen, dann können wir es mit den herausgegangenen Büchern vergleichen.

Jedes Schulbuch steht in einem Exemplar in der Bibliothek. Man kann daher in den Pausen seine Hausaufgaben machen oder etwas kopieren. Diese Bücher könnt Ihr nicht entleihen. 

Computerarbeitsplätze


Zwei Computerarbeitsplätze mit Internetanschluss stehen den Schüler der unteren Klassen für ihre eigenen Arbeiten oder zur Recherche im Netz zur Verfügung. Wer möchte, kann seine Ergebnisse dann sofort in Farbe ausdrucken. Mit 0,20 € pro Blatt ist man dabei.

FundgrubeFundgrube


Jacke verloren, Rucksack verschwunden? Was in der Schule gefunden wird landet hier. Nachfragen lohnt sich meist erst einen halben Tag, nachdem man die Sache verloren hat. Selten, dass jemand etwas sofort findet. Aber auch länger verschollene Gegenstände konnten von ihren Besitzern wiedergefunden werden. Wertsachen werden von uns eingeschlossen. Wenn etwas zuzuordnen ist, legen wir eine Nachricht für den Klassenlehrer ins Fach, sodass er die Information dem Schüler weiterleiten kann.

Kleidung, Taschen, Schuhe und Kleinteile sind in der abgebildeten Ecke mit der Bezeichnung: "Fundgrube" ausgelegt; Wertsachen wie Schlüssel, Uhren, USB-Sticks, MP3-Player an der Ausleihe abzuholen. Bei Handys bitte nachfragen, sie werden neben anderen Wertsachen wie Portemonnaies eingeschlossen.  

Sachen, die im Bus verloren gegangen sind, kann man mit Glück auch bei uns finden aber nur, wenn sie ein Busfahrer freundlicherweise bei uns abgegeben hat. Wahrscheinlich hat man mehr Glück, wenn man dieses Formular der REVG ausfüllt oder anruft.

Wichtig bei Wertsachen: Die Schließfächer für Schüler sind eine wunderbare Möglichkeit Verlust vorzubeugen. Bitte benutzt sie!

 

# Beitragstitel
1 Kuriose Fundsache